Gedenkmesse - ÖCV im Widerstand

Heute findet im Stephansdom die "Gedenkmesse - ÖCV im Widerstand" statt. Hierbei gedenken wir besonders aller Cartellbrüder, die im Kampf gegen den Nationalsozialismus ihr Leben ließen.

Unter diesen befindet sich mit Dr. Franz Seywald v. Volkmar auch einer unserer Bundesbrüder. Er wurde am 21.03.1944 wegen des Hörens von "Feindsendern" und der "Vorbereitung zum Hochverrat" angeklagt und - vermutlich - in Haft von fanatisierten Gefängiswärtern ermordet.

Seiten